Story-Pic #44

Soeben wollte ich bei Sunny nach dem neuem Story-Pic schauen  und wie kann es anders nicht sein? Ich komm mal wieder 0 hinterher. Ich merke zunehmend das so Jahresprojekte mir einfach nicht liegen, denn irendwas ist immer 🙁 Ich dacht ich hätt nur eines „mal wieder“ verpasst. Nö 2. Hmpfs. Leider nicht zu ändern.

Die Uhr zeigt grad 01:51 Uhr an und ich habe einen Marmorkuchen im Ofen, ich bin gestern nämlich blöderweise eingeschlafen und Minimotte feiert heut ihren 5. Geburtstag im Kindergarten nach. Stunde durchhalten dann geht es wieder ins Bett 😀

Nachdem ich mich im September endlich durchgerungen habe zum Zahnarzt zu gehen (wissend das die Weissheitszähne rausmüssen) hatten wir einen Termin im Oktober für erstmal einen Zahn. Den ersten Termin musste ich verschieben da wir krank waren und der 2. wurde von denen selber verschoben. Nun halt im Januar (hibbel) Ich habe aber unten noch einen Weissheitszahn der von einem Chirurgen rausgemacht werden muss weil blöderweise dort ein Nerv lang läuft.  Man sollte manches mal nicht so viel denken. Mein Gedanke war das dieser dann ja noch Zeit hätte. Mache ja keine Probleme. Pustekuchen.

2 Tage durfte ich in der letzten Woche beim Zahnarzt hocken, und das Ende vom Lied – total entzündet. Das sind vielleicht schmerzen das sag ich euch. Nun ist nach vielem kühlen und dem Medikament was der Doc mir gespritzt hat alles wieder gut. Mir teilt es nur mit das der Schritt Zahnarzt im September gut war!  Ich gehöre ja wirklich zu denen die da auf dem Stuhl sitzen und zittern und sich die Tränen verkneifen müssen. Angst vor der Angst, Angst vor den unangenehmen Geräuschen…überhaupt. Einfach Zahnarzt 🙂

Dies ist auch mein Story Wort diese Woche: Zahnarzt. Bei dem ich so langsam aber sicher die Angst verliere 😉

10734209_356569691185336_3424719513299211034_n

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.