Käserolle

 

 

Käserolle

Gelbe und rote Paprika

Zwiebel

Kräuter

Kräuterfrischkäse

Kochschinken für nichtvegetarier :)

Paprika und Zwiebeln in ganz kleine Würfelchen schneiden und mit dem Frischkäse und den Kräutern vermengen.
Scheibenkäse überlappend auf einem Blech legen und kurz in den Ofen so das der Käse ineinander schmilzt, abkühlen lassen und die Masse darauf geben, zusammenrollen und kalt stellen. Vor dem servieren in Scheiben schneiden.
Einfach genial!

 

 

6 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

    • das kann ich dir leider gar nicht sagen das mach ich immer nach der Nase.
      Das eine mal hab ich 2 ganze Paprika und 1 1/2 Packung Frischkäse genutzt,
      das letzte mal ne halbe Paprika ne kleine Packung Frischkäse und auch nur 6 Scheiben Käse geschmolzen, das ist ein Rezept von Schwiegermama von daher schwer zu sagen wieviel von jedem gebraucht wird :)

  1. Pingback: Raclette Tefal RE 5228 |

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg