Lisa Unger /Hüte dich vor deinem nächsten

Ich habe bei dem geheimnissvollen Wanderbuch bei Timms Netzblogging mitgemacht,

ich selber habe etwas gebraucht mit dem lesen aber zum Ende konnte ich dann doch nicht mehr aufhören. Das Buch war wirklich total mein Geschmack.

 

*Bild wird ersetzt*

 

Stell dir vor, du bist verheiratet führst eigentlich ein normales Leben und bist glücklich. Ein normales auf und ab wie in jeder Beziehung und plötzlich ist nichts mehr wie es einst war. Dein Mann ist eigentlich nicht dein  Mann sondern wer ganz anderes zumindest in der Form, so wie du ihn kennengelernt hast. Alles wofür du gekämpfst und gearbeitet hast scheint sich in Luft aufzulösen. Mann weg, Firma weg, Geld weg, und plötzlich entgleist das ganze Leben. Wie in Trance schaust du auf dich selber herab, auf das Häufchen Elend. In Stücke zerrissen, ein Scherbenhaufen…zu viele Scherben, so viele das man sie nichtmals mehr kleben kann.

Seit fünf Jahren verheiratet und noch immer wie frisch verliebt. Doch dann kommt Marcus eines Abends nicht von der Arbeit nach Hause, und Isabel kann ihn nicht erreichen. Sie fährt zu seinem Büro und gerät dort mitten in einen Einsatz des FBI. Kurz darauf erfährt sie das Unfassbare: Marcus Raines ist seit Jahren tot. Sie war mit einem Mann verheiratet, der ein anderer ist, als er vorgab zu sein. Eine gefährliche Suche nach der Wahrheit beginnt …

 

 

Von Anfang bis Ende zieht sich die Spannung, unfassbarkeit breitet sich aus. Ist der wichtigste Mensch in meinem Leben wirklich der Mensch als der er sich ausgegeben hat????

 

Wer möchte noch mitlesen?

 

Facebookgruppe einfach in der Gruppe vorbeischauen und anmelden.
Ein Zurückwanderbuch ist auch in Planung, so das die Leute ganz hinten nicht so einsam sind 🙂

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.