Kochduell im April

Ich habe diesen Monat zwar mitgemacht aber anders als sonst, es gibt keine Bilder. Irgendwie fehlt dann auch die Lust mitzumachen, so ganz ohne Bilder….hmpfs.
Nun gut ich habe dennoch mitgemacht.

 

 

Entschieden habe ich mich für

  1. Spargel
  2. Kartoffeln
  3. Hackfleisch
  4. Paprika
  5. Zwiebeln
  6. Champignons
  7. Zwiebeln
  8. Schinken
  9. Ruccola

Spargel schälen, in Salzwasser und einer Prise Zucker [ganz wichtig] kochen. Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen.

Aus Hackfleisch, Zwiebeln, Salz und Pfeffer, Semmelbrösel kleine Frikadellen formen und anbraten.

Ruccola waschen und in Mundgerechte Stücke zupfen, Paprika in kleine dünne Streifen schneiden, ein paar Champignons kleinschneiden und dazugeben. Aus Essig, ein Schuss Wasser, Salz, Pfeffer und Zucker einen Dressing anrühren.

 

Das Spargelwasser nicht wegkippen das wird unsere Sosse.

Butter anschwitzen, etwas Mehl dazugeben und kurz zusammen anschwitzen lassen, mit Spargelwasser ablöschen und würzen, je nach Geschmack.

 

Alles auf einen Teller anrichten,den Spargel habe ich  für die Fleischesser mit Schinken umwickelt.
Kunterbunt, aber lecker war es!

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.