Eiersalat

Diesen Salat hab ich in den letzten Wochen so häufig gemacht, unglaublich, der geht einfach schnell und hat bisher allen immer geschmeckt. Wir essen ihn zum grillen, Kartoffeln, auf Brot und ..oder…oder…oder. Eigentlich „fast“ zu allem.

 

Purples Eiersalat (na eigentlich ist dieses Rezept von meinem besten Freund, Koch und immer sehr sehr kritisch mit mir. Ich hasse dich dafür :P)

10 Eier
1-2 Becher Creme Fraiche
Tomatenmark
Salz, Pfeffer
Kräuter
Schnittlauch, Petersilie oder ähnliches

Eier ein wenig mehr als wachsweich kochen, Pellen und das Eiweiss vom Eigelb trennen. Eigelb in eine Schüssel geben und zerdrücken, Creme Fraiche einen EL Tomatenmark (vll eine Prise Zucker dazu) Salz und Pfeffer dazu geben.
Eiweiss in kleine Würfel schneiden und dazugeben, Kräuter kleinhacken und unterheben. Der Salat schmeckt am besten wenn man ihn etwas ziehen lässt, toll dazu schmecken auch ein paar Pilze oder Spargelspitzen, Mandarinen gehen auch.

Weiterlesen

White Chocolate Cheesecake

Ich habe ja bei „say cheese eat cakes“ mitgemacht, ausgewählt hatte ich mir aus der Liste den White Chocolate Cheesecake.
Ich habe leider eine zu grosse Form genommen somit war mein Kuchen etwas flacher. Super einfaches Rezept und absolut eine Sünde Wert.

White Chocolate Cheesecake aus dem Buch „Cheese Cake“ von Dr. Oetker

Für den Boden :

200 g Amarettini ( ital. Mandelmakronen )
125 g Butter

Für die Füllung :

250 g weiße Kuvertüre
50 Pflanzenfett ( Palmin )
125 g Creme Fraiche
600 g Doppelrahm-Frischkäse
1 Pck. Dr. Oetker Finess Orangenschalen-Aroma

Zum Garnieren :

50 g weiße Kuvertüre
50 g Amarettinibrösel

___________________________________________

1. Für den Boden Amarettini in einen Gefrierbeutel geben. Den Beutel fest verschließen. Amarettini mit einer Teigrolle fein zerbröseln. Keksbrösel in eine Rührschüssel geben. Butter zerlassen, zu den Keksbröseön geben und gut verrühren. (Wir haben die Amarettini gleich in der Tüte gelassen und so zerbröselt)

2. Eine Springformrand ( Durchmesser 24 cm auf eine mit Tortenspitze oder Backpapier belegte Tortenplatte legen ). Die Bröselmasse darin verteilen und mit einem Löffel gut zu einem Boden andrücken. Den Bröselboden in den Kühlschrank stellen.

3. Für die Füllung Kuvertüre in Stücke hacken. Zwei Drittel davon mit Pflanzenfett in einem Topf im Wasserbad bei schwacher Hitze unter Rühren schmelzen. Den Topf aus dem Wasserbad nehmen. Restliche Kuvertüre darin unter Rühren schmelzen. Creme Fraiche unter die Kuvertüre rühren.

4. Frischkäse mit Orangenschalen-Aroma verrühren. Die Kuvertüremasse mit einem Mixer ( Rührstäbe ) unter Rühren hinzugeben. Die Frischkäse-Kuvertüre-Masse auf höchster Stufe zu einer glatten Creme verrühren. Die Frischkäse-Schokoladen-Creme auf den Bröselboden in den Springformrand geben und glatt streichen. Den Cheesecake etwa 5 Stunden in den Kühlschrank stellen. Den Springformrand lösen und entnehmen.

5. Zum Garnieren die Cheesecakeoberfläche mit geschapter Kuvertüre garnieren und den Cheesecakerand mit Amarettinibröseln bestreuen. Cheesecake in kleine Stücke schneiden.

 

 

 

Weiterlesen

Gefüllte Champignons

 

~Gefüllte Champignons~
~~~~~~~~~~~~~~~*O*~~~~~~~~~~~~~~~

500g Champignons
1 Becher Creme Fraiche
1 Zwiebel
1Knoblauchzehe

Zubereitung:
Creme Fraiche in eine Schüssel geben, nach belieben Salz und Pfeffer zugeben.
Die Zwiebel und den Knoblauch klein hacken und zu dem Creme Fraiche geben. Die Stiele von den Champignons ab“knicken“ und klein schneiden, zu der Masse geben und alles vermengen. Champignons in eine Auflaufform (für den Backofen) oder eine Aluschale (Grill) geben und mit der Masse füllen.

Schmeckt auch gut mit Kräuterfrischkäse anstatt mit Creme Fraiche, wer es etwas fettiger mag der füllt die Champignons mit selbstgemachter Kräuterbutter.

Da unsere Grillsaison noch nicht so der Renner war und ich bisher keine Bildchen gemacht hab bleibt das Rezept vorerst Bildchenlos. Beim nächsten grillen hole ich dies nach 🙂

Weiterlesen

say.cheese.eat.cakes #1

Über Claudis Blog,  den ich euch wärmstens empfehlen kann, sofern ihr Zucker, Salz und ein bissl Bauchgefühl im Hause habt 🙂 bin ich über die Küchenschlacht gestolpert mit einem total interessantem Blogevent.

Nach und nach wird das Buch Cheese Cakes von Dr.Oetker vorgestellt. Es wird darüber abgestimmt welcher Kuchen in der Top 5 landet es wird demnach aus dieser Liste gebacken und wir haben dann die Möglichkeit anhand der Rezept selbigen Kuchen zu backen, wodurch wieder ein neues Voting stattfindet.

Seitdem schreit der Bauch megamässig nach Cheese Cakes und ich war heute dann gleich mal einkaufen um morgen mit meinen Mädels einen Kuchen zu backen den meine kleine Tochter aus einer riesigen Liste anhand von Bildern ausgesucht hat. Es wird dieser Kuchen hier sein: Der perfekte Käsekuchen von Feinschmeckerle ich bin gespannt wie unser Werk aussehen wird.

Ich freue mich auf das Event, vielleicht ist ja noch der ein oder andere dabei?
Danke an Claudi für die immer tollen Ideen und Inspirationen.

 

Heute wurde das Rezeptverzeichnis hochgeladen. Vielen Dank dafür, ich bin total gespannt welches Rezept bzw welche Rezepte das rennen machen.

Melanie wäre das nicht auch was für dich?

 
1. Creme‘-Fraiche-Cheesecake
mit Amarettini Boden und Creme‘-Fraiche Frischkäse Masse und Himbeeren

2. New York Cheesecake
das Original

3. Mandarinen Cheesecake
Mandarinen und Zitronen-Frischkäse auf Löffelbiskuit Boden

4. White Chocolate Cheesecake
Amarenttini Boden mit weißer Schokoladen Frischkäse Füllung

5. Green Cheesecake
Waldmeister Sirup & Sahnepudding auf Butterkeks Bodern

6. Old Fashioned Cheesecake
Der Klassiker mit Erdbeersauce

7. Creme Fraishe Cheesecake
weiße Kuvertüre Frischkäse Masse auf Amarettini Boden

8. American Cheesecake
Der Klassische ohne viel drum herrum

9. Peanutbutter Cheesecake
Streuselteig mit chrunchy Peanutbutter, Frischkäse Füllung & Erdnuss Karamell Riegeln

10. Toffee Cheesecake
Haselnuss Knetteig mit Toffee Frischkäse Füllung und Toffee Guss

11. Key Lime Cheesecake
Limetten-Frischkäse-Joghurt auf Butterkeks Boden

12. Lemoncurd Cheesecake
Vollkornbutterkeks Boden, Zitronen Frischkäse Füllung & Lemoncurd Guss

13. Cashew Cheesecake
Spekulatius Boden mit Orangen-Käse Masse und gerösteten Cashewkernen

14. Orangen Cheesecake
Mandel-Butterkeks Boden und Straciatella Frischkäse Füllung mit Orangenguss

15. Spring Cheesecake
Eierlikör-Himbeer- Käsemasse auf Mini Baiser-Schokoladen Boden

16. Passionsfrucht Cheesecake
Knuspermüsli Boden mit Joghurt-Frischkäse & Passionsfrucht

17. White Chocolate Rasberry Cheesecake
Mascarpone Himbeere auf Haferflocken- weiße Schokoladen Boden

18. Lemon Ricotta Cheesecake
Cantuccini Boden mit Ricotta Lemon Füllung und eingelegten Zitronenschalen

19. Cherry Cheesecake
Mascarpone Käse Füllung auf Vollkornbutterkek Boden und Sauerkirsch Belag

20. Cottage Mango Cheesecake
Nussiger Haferflocken Boden mit Kokosmilch-Hüttenkäse Füllung und Frischer Mango

21. Raspberry Yoghurt Cheesecake
Joghurt Frischkäse mit Himbeer Apfelsaft Guss auf Butterkeks Boden

22. Apricot Cheescake
Amarettini Boden mit Aprikosen Käse Masse und Aprikosen Guss

23. Red Currant Cheesecake
in Teigrand gefüllte Käsemasse mit Johaniisbeer gelee & Sesamkrokant

24. Blackberry Cheesecake
Löffelbiskuit Boden mit Brombeer Käse Füllung & Brombeer Guss

25. Cassis Cheesecake-Tarte
Schwarze Johannisbeeren, Haferflockenkrokant und Frischkäse Masse auf Mürbeteig

26. Banana Cheesecake
Schmand-Frischkäse Füllung mit Bananen & Schokolade

27. Black Currant Cheesecake
Löffelbiskuit Boden mit Joghurt-Frischkäse und Waldbeeren Belag

28. Coconut Cheesecake
Kokos-Butterkeks Boden mit Frischkäse-Kokosmilch Füllung

29. Pecan Cheesecake
Pecanuss-Apfel-Ahornsirup-Käsemasse auf Schoko Cookie Boden

30. Chrispy Choko Cheesekake
Haferflakes Schoko Boden mit Schoko Schmand-Sahne Füllung & Erdnuss-Schokoriegel Garnierung

31. Peppermint Cheesecake
Schoko-Butterkeks-Minzplätzchen Boden mit Frischkäse Minz Füllung und Minz-Schoko Täfelchen

32. Coffee Cheesecake
Kaffee Frischkäse Füllung auf Pumpernickel-Butterkeks Boden mit Schmand-Kaffeelikör Guss

33. Blue Cheesecake
Kokos-Mürbeteig mit Kokos-Blue Curacao Käse Füllung

34. Cheesecake Blacks
Blacks ( Griesson Kekse ) Boden mit Creme Fraishe Frischkäse Füllung & Schokoladen Ganache

35. Creme Katalan Cheescake
Creme Katalan Masse auf Cookie Teig Boden und knackiger Zucker Schicht

36. Florentine Cheesecake
Florentiner-Löffelbiskuit Boden mit Mascarpone-Frischkäse-Amarena Kirschen Füllung & Schoko Guss

37. Walnuss Orangen Cheesecake
Frischkäse-Orangen Füllung auf Walnuss-Butterkeks Boden mit Krokant & Honig

38. Marshmallow Lemon Cheesecake
Zitronen-Frischkäse Masse auf Butterkeks Boden & Marshmallow Deko

39. Amarena Kirsch Cheesecake
Schokochip Cookie Boden mit Mascarpane Käse Füllung und Amarena Kirsch Belag

40. Mars Bar Cheesecake
Frischkäse- Mars Füllung mit Schoko-Mars Ganache und Mars Deko

41. Mapel Walnut Cheesecake
Walnuss Mürbeteig mit Ahornsirup-Walnuss-Frischkäse Masse und Walnuss Krokant

42. Cheesecake mit Grünem Tee
Grüner Tee Knetteig mit Matcha Tee-Frischkäse und Rosinen Füllung

43. Pineapple Cheesecake
Ananas-Frichkäse-Creme Fraiche Füllung auf Schokoflack Boden

44. Cafe Frappe‘ Torte
Eiswaffelboden mit Espresso-Frischkäse-Creme Fraiche Füllung

Weiterlesen

Schnecken


Wenn es mal wieder schnell gehen muss, für Schule, Kigafeste oder auch daheim dann gibts hier Blätterteigschnecken. Gefüllt und gut und gern mit Käse bestreut. Die gehen immer. Schnell, einfach, günstig und lecker 🙂

Zutaten:

  • Blätterteig
  • Frischkäse (Kräuter) oder ähnliches
  • Käse zum bestreuen.

Die Blätterteigplatte mit dem Kräuterfrischkäse bestreichen und das ganze einrollen. Nun nur noch von der Rolle Scheiben abschneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und bei 200 Grad backen, eine genaue Uhrzeit habe ich leider nicht da ich immer nach Augenmaß gehe, wenn die fertig sind sieht man es aber ganz genau. Wer mag kann noch Käse darüber streuen.

Man kann das auch gut mit Käse und Lachs machen, Thunfisch oder ähnliches, der Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt.

Weiterlesen