Auf die Fenster

Wer so einen leichten Knall hat wie ich, der räumt und räumt und räumt und räumt. Eine Wand bunt, dann wieder weiss. Gardinen mit Muster, dann doch wieder schlicht. Mitlerweile habe ich eine ganze Schublade voll mit Gardinen. Soviel brauch eigentlich kein Mensch. Manchmal, je nach Lebenslage scheint der Einkauf neuer Dinge mich selbst zu beruhigen. Es sind die kleinen Veränderungen, etwas schön zu machen und dann darf sich auch mal alles irgendwie verändern. Ich hab da wirklich schon glaube ich einen kleinen Knall. Seit neustem hängen nun 2farbige bei mir + Bambusrollos, die liebe ich.

So sah es auch mal aus:

 

Ich hatte auch mal Jalousien hängen da war das anbringen so arg, da durch viele Kleinteile die an die Wand angebracht werden sollten das ganze Gehalten wurde. Sicher war die ganze Konstruktion jedenfalls nicht. Nicht nur einmal flog mir das blöde Ding herunter, wie sollte es auch halte wenn es nur eingehangen wird, sobald man das Bändchen betätigte kippte das ganze Ding. Oder aber ich habe es einfach nicht richtig angebracht, jedoch konnte man da einfach nicht viel falsch machen. Blöd war auch das dadurch die Terassentür nicht abgedeckt war und diese nutzen wir nun einfach täglich ist sozusagen unsere 2. Haustür. Alles zusammen war es stets nichts halbes nichts ganzes. Auch Fensterklebefolien mussten einst dran glauben. Auch die wurden nach ein paar Wochen von mir entsorgt. Ich habe einfach kein Händchen dafür.

Seitdem ich bei meiner Schwester die Plissees begutachtet habe würde mir nur noch soetwas ins Haus kommen. Ein Sicht, Licht und Sonnenschutz, wobei es mir da eher um den Sichtschutz ginge. Zumahl auch immer genug Licht in die Wohnung kommt und es ordentlich ausschaut. Plissees gibt es in allen Preisklassen. Wobei ich da wirklich auf Qualität achten würde, ärgerlich wäre wenn die Stoffe einreissen würden, die Farben verblassen (hatte ich schon mit einem roten Faltrollo) das sieht nicht nur unschön aus, es ist auch sehr ärgerlich für das eigene Portemonaie. Auf Jaloucity habe ich mir die Unterschiede angesehen, Preise angesehen und verglichen. Welche es einst werden, werde ich beizeiten sicherlich mitteilen. Doch vorerst muss dafür gespart werden. Man will ja nicht sein Leben lang, was halbes sondern was ganzes. Und meiner Meinung nach wenn ich die Plissees bei meiner Schwester anschaue und man sie pfleglich behandelt halten die ein Leben lang!

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.